Erweiterte Suche

DGE-Praxiswissen Menüauswahl nach dem DGE-Qualitätsstandard

DGE-Praxiswissen Menüauswahl nach dem DGE-Qualitätsstandard

Ein vollwertiges Speisenangebot spielt für die Genesung von Patienten und Rehabilitanden in Kliniken eine wichtige Rolle. Es hilft in speziellen Lebensumständen die Lebensqualität zu erhalten oder wiederherzustellen. Gleichzeitig trägt ein gutes und schmackhaftes Essensangebot in der Klinik positiv zum Image des Hauses bei. Doch wie kann ein vollwertiges Speisenangebot praktisch in der Klinik umgesetzt werden? Wie können die individuellen Bedürfnisse der Patienten und Rehabilitanden in Einklang gebracht werden? Warum macht es Sinn, bestimmte Lebensmittel mehr und andere weniger zu essen? Die Broschüre liefert genau diese relevanten Hintergrundinformationen rund um das richtige Angebot im Rahmen einer Vollverpflegung in Kliniken. Sie richtet sich an Pflege- und Servicekräfte sowie Hostessen, die bei der Menüauswahl beraten. Auf 38 Seiten liefert sie Hintergrundinformationen für Gespräche mit Patienten und Rehabilitanden und unterstützt sie bei der Auswahl des Speisenangebotes. Im Fokus steht der detaillierte Blick auf die einzelnen Lebensmittelgruppen und deren Einsatz im Rahmen einer Vollverpflegung.
Preis: 0,00 €
zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Hinweis:

PDF-Download der Broschüre

Bei Bestellmengen über 35 Stück oder weiteren Fragen zu den Medien wenden Sie sich gerne an Frau Thieme unter thieme@dge.de

Projekt Station Ernährung

Station Ernährung – Vollwertige Verpflegung in Krankenhäusern und Rehakliniken ist ein Projekt der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. und Teil des Nationalen Aktionsplans „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“. Gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. www.in-form.de

Zusatzinformation

Medienart Broschüre
Artikelnummer 300504
Format DIN lang
Umfang 38 Seiten
Auflage 1. Auflage (2017)
Erscheinungsjahr 2017
Herausgeber Deutsche Gesellschaft für Ernährung e. V.
Erscheinungsort Bonn
PDF-Download PDF-Download der Broschüre
Seite drucken