0,00 €
Nicht auf Lager
Artikelnummer
300104
Ernährungsgewohnheiten werden bereits in den ersten Lebensjahren geprägt. Wesentliche Grundlagen bilden Beobachtungen und Erfahrungen rund ums Essen und Trinken im familiären Umfeld.
Ernährungsgewohnheiten werden bereits in den ersten Lebensjahren geprägt. Wesentliche Grundlagen bilden Beobachtungen und Erfahrungen rund ums Essen und Trinken im familiären Umfeld. Um ein gesundheitsförderliches Essverhalten entwickeln zu können, sind zum einen ein kindgerechtes Essensangebot und zum anderen die Bedingungen der Essgestaltung Voraussetzung. Der Flyer "Ernährungsbildung in der Familie" liefert Informationen zur Ernährungs- und Geschmacksbildung. Er zeigt Wege auf, wie Kindern ein genussvolles Essen vorgelebt und täglich in der Familie umgesetzt werden kann. Der Flyer ist für Eltern geschrieben. Aber auch pädagogische Fachkräfte profitieren von den Anregungen und Empfehlungen.
Mehr Informationen
Projekt FIT KID

„FIT KID – Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas“ wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. durchgeführt und ist Teil des Nationalen Aktionsplans „IN FORM –Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“. Gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. www.in-form.de

Medienart sonstiges
sonstige Medienart Flyer
Format DIN Lang
Umfang 8 Seiten
Herausgeber DGE
Erscheinungsort Bonn
Projekt-Medien Projekt FIT KID
Projekt-Medien Zusatztext

„FIT KID – Die Gesund-Essen-Aktion für Kitas“ wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. durchgeführt und ist Teil des Nationalen Aktionsplans „IN FORM –Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“. Gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. www.in-form.de

Hinweis Bei Bestellmengen über 35 Stück oder weiteren Fragen zu den Medien wenden Sie sich gerne an Frau Thieme unter thieme@dge.de. Die Broschüre wird aktualisiert und ist deswegen derzeit nicht verfügbar.
PDF-Download PDF-Download der Broschüre
Artikelnummer 300104