Erweiterte Suche

DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Krankenhäusern

DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Krankenhäusern

  • DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Krankenhäusern
Der "DGE-Qualitätsstandard für die Verpflegung in Krankenhäusern" richtet sich an die Verantwortlichen der Krankenhausverpflegung und gibt Hilfestellung bei der Umsetzung eines gesundheitsfördernden Verpflegungskonzepts. Praxisbezogen erläutert der Qualitätsstandard die Anforderungen an eine optimale Lebensmittelauswahl sowie an die Speisenplanung und -herstellung. Darüber hinaus wird die nährstoffoptimierte Verpflegung dargestellt. Kapitel 3 und 4 beschreiben die Rahmenbedingungen im Krankenhaus bzw. für die Verpflegung. Neu in der 2014 aktualisierten 2. Auflage sind im vierten Kapitel die Hinweise auf die Lebensmittelinformationsverordnung mit der Verpflichtung, Allergene zu kennzeichnen sowie das Kapitel 5 zur Nachhaltigkeit. Kapitel 6 stellt die beiden Zertifizierungsmöglichkeiten der DGE vor, die es für Krankenhäuser mit einem vollwertigen Verpflegungsangebot gibt. Abschließend gibt das Kapitel 7 Beispiele für die Auswahl von Lebensmittelmengen sowie Unterstützung bei der Formulierung von Leistungsverzeichnissen
Preis: 0,00 €
zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Hinweis:

PDF-Download der Broschüre

Bei Bestellmengen über 35 Stück oder weiteren Fragen zu den Medien wenden Sie sich gerne an Frau Thieme unter thieme@dge.de

Projekt Station Ernährung

Station Ernährung – Vollwertige Verpflegung in Krankenhäusern und Rehakliniken“ ist ein Projekt der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. und Teil des Nationalen Aktionsplans „IN FORM – Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung““. Gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. www.in-form.de

Zusatzinformation

Medienart Broschüre
Artikelnummer 300500
Format 245 mm x 210 mm
Umfang 50 Seiten
Auflage 2. Auflage
Erscheinungsjahr 2014
Herausgeber DGE
Erscheinungsort Bonn
PDF-Download PDF-Download der Broschüre
Seite drucken