Erweiterte Suche

Das kleine 1x1 der Allergenkennzeichnung für die Schulverpflegung

Das kleine 1x1 der Allergenkennzeichnung für die Schulverpflegung

Eier, Milch, Senf usw. wo ist was drin? Nach der neuen Lebensmittelinformations-Verordnung sind nun bei unverpackter bzw. loser Ware, neben den Zusatzstoffen, auch die 14 Hauptallergene zu kennzeichnen. Dies bedeutet, dass alle, die in der Schule als Lebensmittelunternehmer tätig sind, Allergene kennzeichnen müssen. Der Flyer "Das kleine 1x1 der Allergenkennzeichnung für die Schulverpflegung" beantwortet kurz und kompakt alle relevanten Fragen rund um die Kennzeichnung von Allergenen im Rahmen der Schulverpflegung und hilft so Praktikern vor Ort bei der Umsetzung.
Preis: 0,00 €
zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Hinweis:

PDF-Download der Broschüre

Bei Bestellmengen über 35 Stück oder weiteren Fragen zu den Medien wenden Sie sich gerne an Frau Thieme unter thieme@dge.de

Projekt Schule + Essen = Note 1

„Schule + Essen = Note 1 “ wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. durchgeführt und ist Teil des Nationalen Aktionsplans „IN FORM–Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“. Gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. www.in-form.de

Zusatzinformation

Medienart sonstiges
sonstige Medienart Flyer
Artikelnummer 300208
Format DIN Lang
Umfang 6 Seiten
Auflage 1. Auflage
Erscheinungsjahr 2015
Herausgeber DGE
Erscheinungsort Bonn
PDF-Download

PDF-Download der Broschüre

Seite drucken