Erweiterte Suche

DGE-Praxiswissen - Trinken im Alter

DGE-Praxiswissen - Trinken im Alter

  • DGE-Praxiswissen - Trinken im Alter
Zu den Herausforderungen in Senioreneinrichtungen zählt es, eine ausreichende Flüssigkeitszufuhr der älteren Menschen sicherzustellen. Gründe hierfür sind zum Beispiel die Abnahme des Durstgefühls, die Angst vor nächtlichen Toilettengängen oder Schluckstörungen. Dies birgt die Gefahr der Austrocknung (Dehydratation) verbunden mit erheblicher Minderung der Leistungsfähigkeit und Symptomen wie Kopfschmerz, Verstopfung und Bewusstlosigkeit. Die Broschüre „DGE-Praxiswissen - Trinken im Alter“ richtet sich an Pflegekräfte aus Senioreneinrichtungen und gibt mit Richtwerten zur Flüssigkeitszufuhr und Rezeptvorschlägen Hinweise zur Sicherstellung einer ausreichenden Flüssigkeitszufuhr bei den Bewohnerinnen und Bewohnern.
Preis: 0,00 €
zzgl. MwSt., zzgl. Versandkosten
 

Hinweis:

PDF-Download der Broschüre

Bei Bestellmengen über 35 Stück oder weiteren Fragen zu den Medien wenden Sie sich gerne an Frau Thieme unter thieme@dge.de

Projekt Fit im Alter

„Fit im Alter – Gesund essen, besser leben“ wird von der Deutschen Gesellschaft für Ernährung e. V. durchgeführt und ist Teil des Nationalen Aktionsplans „IN FORM –Deutschlands Initiative für gesunde Ernährung und mehr Bewegung“. Gefördert durch das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages. www.in-form.de

Zusatzinformation

Medienart Broschüre
Artikelnummer 300402
Format DIN Lang
Umfang 30 Seiten
Auflage 2. aktualisierte Auflage
Erscheinungsjahr 2012
Herausgeber DGE
Erscheinungsort Bonn
PDF-Download PDF-Download der Broschüre
Seite drucken